Unstoppable BMW R 100 GS

 

Unstoppable BMW R 1200 GS

Unstoppable BMW R 80 G/S

 

 

 

 

 

 

Unstoppable BMW R 80 G/S

 

 

 

 

 

 

Unstoppable BMW R 1200 GS

 

Unstoppable BMW R 100 GS

BMW Motorrad Offroad Instructor

Seit 2017 darf ich mich zu diesem erlauchten Kreise zählen. Unsere Zielgruppe ist die immer größer werdende Zahl derjenigen, die mit einem >200 Kilo-Bock ins Gelände wollen, die nach der richtigen Technik an steilen Schotterhängen, im Kiesbett, auf Single-Trails oder im Tiefsand suchen.

Mit Sicherheit gibt es Fahrer, denen wir nichts mehr beibringen können. Die Jungs und Mädels, die in MX-Vereinen am Wochenende die Hausstrecke unter die Stollenreifen nehmen, über die Tables springen und mit ausgestrecktem Bein den Anlieger fahren, brauchen uns nicht. Auch wenn sie manchmal schon ein wenig verblüfft schaun, wenn so ein Eisenhaufen auf der gleichen Strecke unterwegs ist und das meistert.

Lange hatte ich mir überlegt, ob der (Neben-) Job als Instruktor tatsächlich das richtige für mich ist. Man muss es mögen, seine gesamte Freizeit in einem Steinbruch zu verbringen und egal bei welchem Wetter auf dem Bike zu sitzen - oder besser - zu stehen. Die pure Freude am Enduro-Fahren und eine gewisse missionarische Ader zwangen mich aber fast zu dem Schritt.
Ist Enduro-Fahren auch mein Hobby, so habe ich durchaus den Anspruch, den Kursteilnehmern in der von BMW Motorrad erwarteten, professionellen Art die notwendigen Kenntnisse für das Fahren im Gelände zu vermitteln. Doch es muss Spaß machen. Es ist unser aller Hobby und unser aller Leidenschaft und so kann ich einen gewissen Unterhaltungswert fast schon versprechen.